Letzter Tag

nächste Seite

21. Tag

Heute war der letzte Tobago Tag. Wir sind relativ sinnlos in der Gegend herumgefahren und haben uns noch ein paar Strände und Hotels angesehen.
Der Mt. Irvine Beach hat Toiletten und Umkleideräume sowieso Grillplätze, an der Stone Haven Bay ist alles naturbelassen.
Irgendwo ziemlich am Ende der Welt ist dann Arnos Vale, ein Hotel oder Resort für Leute, die mit dem Rest der Welt nichts zu tun haben wollen.
Gebaut auf dem Gelände einer ehemaligen Zuckerrohrplantage.
Und wenn ich schon mal dabei bin: Das Turtle Beach war das letzte Hotel, an dem wir vorbei gefahren sind.
Schöner Strand, es gibt auch Schatten, zum Wasser geht es aber steil ab, je nach Strömung ist es manchmal schwierig, wieder aus dem Wasser zu kommen.

Zum Schluß des Tages zeigte uns Maslin, die ich von meinem Urlaub 1991 kannte, noch "Ihr" Hotel, das Coco Reef Resort & Spa . Sie ist dort mittlerweile zur Ober-Housekeeperin aufgestiegen.
Wir haben uns verschiedene Zimmertypen sowie das Spa angesehen, aber irgendwie gefällt es uns in einem kleinen gemütlichen Motel besser.

Weiter geht es mit den Infoslinks oder mit der Fortsetzung der Geschichte, Barbados

 

 

 

 

nächste Seite

[Karibik] [AIDAvita - Karibik] [Barbados] [Grenarbados] [Cancun] [Cuba] [Punta Cana] [St. Maarten] [easyCruise Karibik] [Grenadinen] [Jamaica] [Puerto Rico] [Inseln] [Tobago] [Bequia] [Mustique] [Martinique] [Cozumel] [Grand Cayman] [Grand Turk] [Costa Maya] [Labadee] [St. Lucia] [Wetter]