Kipu Falls

vorherige Seite

nächste Seite

Für den Fall dass man sich noch mehr Fälle ansehen will: Die Kipu Falls sind leicht zu erreichen.
Wie kommt man hin? Fahre auf dem Highway 50 westlich von Lihu'e, in Richtung Waimea. Eine Meile nach Puhi, am Milemarker #3 biege links in die Kipu Road ein. Ist nicht leicht bei dem vielen Verkehr dort. Wenn du aus Waimea kommst brauchst du natürlich nur rechts abbiegen.
An der Y-Kreuzung fahre nach rechts bis zur Brücke. Dort drehst du, fährst ca. 100 Meter zurück und parkst dort. Vielleicht stehen schon weitere Autos, auch Glassplitter von eingeschlagenen Autofenstern sind zu sehen. Lass also sichtbar keine Wertgegenstände im Auto. Es sollte zu sehen sein dass nichts zu holen ist.
Du gehst in den kleinen Feldweg und bist nach ca. 10 an den Fällen.

kipu1

Das eine oder andere Tierchen fühlte sich berufen uns unterwegs zu belästigen und in die Beine zu stechen bzw. dicke rote Flecken zu hinterlassen. Keine richtigen Moskitos aber auf jeden Fall Tiere, die Noah besser nicht mit auf die Arche genommen hätte.

kipu2

kipu4

kipu5

 

kipu6

Springen erlaubt bzw. nicht verboten. Man muss zwar etwas klettern um wieder aus dem Wasser zu kommen aber für gelenkige Menschen ist das kein Problem. Wir sind deshalb nicht gesprungen - aber: beim nächsten Mal springt Uli rein - Hand drauf.....

kipu7

Die Kipu Falls sind eine nette Abwechslung - z.B. auf dem Rückweg vom Waimea Canyon oder nur einfach so....

vorherige Seite

 

nächste Seite

 

 

 

 

 

[Hawaii] [Hawaii Wetter] [Flüge] [Interisland Flights] [Las Vegas] [Hawaii Acht Null] [Maui] [Big Island] [Kauai] [Kapa'a] [Opaeka'a Falls] [Waimea Canyon] [Kalalau Lookout] [Kilauea Lighthouse] [Hanalei] [Kilauea Falls] [Wailua Falls] [Kipu Falls] [Spouting Horn] [Farn Grotte] [Oahu] [Hawaii Infos] [Los Angeles] [Rückflug] [Menu] [Hawaiian Tour 5]