Runaway Bay

Man muss sich nach Hinweisen zu Hotels und Restaurants richten, aber mit Glück kommt man da hin, wo man hin will. Natürlich war auch der Zugang zur Runaway Bay nicht ausgeschildert, an einem riesigen Hotel- und Casinoneubau ging es links ab.
Die Straße war gar keine mehr, nur ein mit tiefen Löchern durchzogener Weg. Das Casino Riviera war geschlossen und stand zum Verkauf.

Casino Riviera - Antigua

Der Runaway Beach Club, den ich mir ansehen wollte, war auch geschlossen, nur das Restaurant, der Lobster Pot, war geöffnet. Einige Kreuzfahrer hatten sich hierher verirrt oder sind verirrt worden, mit der Versprechung, hier wäre ein schöner Strand. Dieser Strand war auch schön und breit, ist aber jetzt leider nicht mehr vorhanden, bis auf winzige sandige Einbuchtungen.
Unten sind 2 Bilder zum Vergleich. Links ist ein Bild von 1994, rechts ein aktuelles. Da fehlt Einiges, muss sich wohl ein Hurrikan geholt haben.

Runaway Bay - Antigua

Runaway Bay - Antigua

Runaway Bay - Antigua

Runaway Bay - Antigua 1994

Runaway Bay - Antigua 2007

Noch ein Vergleich. Blick von einem der Häuser des RBC in Richtung Strand, links 1994, oben aktuell. Es fehlt nicht nur der Strand, sondern auch der größte Teil des Gartens. Schade drum.
Ich fahre weiter zur Dickenson Bay, dort war der Strand schon damals sehr schmal.

 

 

 

05 03 Karibik  

 

 

 

[Karibik] [AIDAvita - Karibik] [Barbados] [Caribbean Tour 3] [Cancun] [Cuba] [Dom.Rep.] [St. Maarten] [easyCruise Karibik] [Prolog] [Hinflug] [easyCruise One] [St. Maarten] [St. Barth] [Anguilla] [St. Maarten] [St. Kitts] [Antigua] [Nevis] [St. Maarten] [Spotters Paradise] [Fazit & Kosten] [Grenadinen] [Jamaica] [Puerto Rico] [Inseln] [Wetter]