.

♪ Sweet home Alabama
Where the skies are so blue
Sweet home Alabama
Lord, I'm coming home to you ♪

Dienstag, 25.9.
Was haben wir in New Orleans versäumt? Den French Market. Viele große Markthallen aneinandergereiht. Die Sehenswürdigkeit für Bustouristen. Und davor stehen viele Kutschen-Kleinbusse oder Kleinbus-Kutschen, die von Maultieren gezogen werden. Wir sehen das heute Morgen im Vorbeifahren. Unsere Zeit hier ist um, jetzt geht’s wieder gen Norden.

Auf unserem Weg nach Birmingham in Sweet Home Alabama, das nur da ist, um die Strecke nach Nashville zu teilen, machen wir einen kleinen Frühstücksabstecher nach Mississippi in die Casinostadt Biloxi, direkt am Golf von Mexiko. Hier gibt’s ein Hard Rock Cafe, in dem wir unsere Shotglass-Sammlung bereichern können.

Hard Rock Hotel, Casino & Cafe in Biloxi

Hier am Meer gefällt‘s mir, die Luft ist frisch, es ist weder zu warm noch zu schwül. Die Möwen segeln rum und ein paar Pelikane tun das, was sie am besten können, sie toppen dekorativ die Pfosten, die im Meer stehen.

Frühstückspause in Biloxi

Ich hatte auf der langen Strecke 2 kurze Abstecher eingeplant, einmal in Atmore kurz nach Osten abbiegen und ein “Welcome to Florida” Schild knipsen und in Montgomery kurz ein Bild von uns beiden am Capitol machen. Eins von mir alleine aus der Zeit als ich noch jung und blondgelockt war hätte mal ge-updatet werden können.
Das Besondere an diesem Capitol: es hat eine Uhr, das gibt’s in keinem anderen State House.

Aber vor Ort hatte ich irgendwie keine Lust auf solche Sachen, beide Pläne wurden deshalb unerfüllt in die Schublade gelegt. 

Alabama State Capitol - Montgomery

Der dritte Plan, ein Besuch in der Mercedes Fabrik in Tuscaloosa, fiel auch aus weil es Uli überhaupt nicht interessierte und ich schonmal da war.

Mercedes Benz Tuscaloosa

 

 

Gefahrene Strecke: 407 Meilen = 654 Kilometer
Motörlaufzeit: 7:02 Std.
Temperatur um 6:55 PM: 94° F = 34,5° C
Abendessen: Lasagne und Chicken & Shrimp Carbonara im Olive Garden in Hoover/AL
Übernachtung: Days Inn Galleria in Hoover/AL
gebucht bei ebookers für 68,07 € minus 8,17 € Cashback = 59,90 €

 

 

 

[Amerika] [Mississippi Blues] [Vorwort] [Hinflug] [Illinois] [St. Louis] [Arkansas] [Memphis] [Mississippi] [Louisiana] [Alabama] [Tennessee] [Kentucky] [Indiana] [Chicago] [The Return of...] [Motels] [Wetter] [Impressum]