White Rocks

Es gibt wunderschöne Landschaften, an denen fährt man in kurzer Entfernung häufiger vorbei, ohne zu wissen, was man verpaßt.

Einer dieser Orte nennt sich White Rocks und liegt ein paar Meilen westlich von Page.
Die weisse Landschaft dort besteht aus mehreren “Unterabteilungen”, dem Rainbow Valley, dem Sidestep Canyon, den Wahweap Hoodoos und eben den White Rocks.

 

White Rocks

Auf der 89, ein paar Meter östlich (also von Page kommend vor) der Ortschaft Churchwells, etwa am Milemarker 13 (oder 31) führen 3 unbefestigte Wege nach Norden. Welchen man nimmt ist egal, sie treffen sich alle und es führt nur noch einer weiter. Die Strecke ist bei Trockenheit auch für PKW problemlos zu fahren. Der Wegbelag ist erst rot und wird am Ende der Strecke hellgrün. Das Schild "This is School Trust Land" braucht man nicht beachten, das “Entering Grand Staircase Escalante National Monument” Schild auch nicht - man folgt einfach den Reifenspuren bis zu einem Gate.

Entering Grand Staircase Escalante National Monument

Dieses Tor versperrt die Weiterfahrt für motorisierte Fahrzeuge

Dieses Tor versperrt die Weiterfahrt für motorisierte Fahrzeuge, es kommen nur Fußgänger durch, evtl. kann man ein Mountainbike über den Zaun heben.

Also: Fußmarsch oder Fahrrad fahren ist angesagt. 30 Minuten sollte man einrechnen. Richtung: Geradeaus, zum hohen Felsen im Hintergrund und kurz vorher in ein Tal rechts/nord.

Lal@ @ White Rocks

Vermutlich hat irgendjemand jedem von diesen Dingern einen Namen gegeben, aber den weiß ich nicht.
Und wenn nicht, dann nicht.
Man kann problemlos überall hin-und herklettern, die Hüte der Hoodoos sitzen fest.

ut36

 

Bewacht wird das Tal von diesem netten jungen Herrn.......

 

Dieses Bild ist ein Jahr später aufgenommen worden, er hat sich leicht verändert, vor allen Dingen hat Ihm jemand einen Hut aufgesetzt.

White Rocks

Ich bin insgesamt 3 Stunden lang in alle Täler und Wege gefahren, die befahrbar waren. Als sie noch befahrbar waren, bis 2010.
Ich bin vorher noch nie mit einem Jeep im Gelände gewesen und mußte mich zunächst orientieren, was machbar war und was nicht.
Einen Aufsetzer habe ich nicht gehabt, auch wenn es mir manchmal ziemlich knapp vor kam.
Alle meine Bilder aus den White Rocks sind in der White Rocks Bildergallerie.

White Rocks Bildergalerie - klick mich

Eine halbwegs genaue Karte über das gesamte White Rocks Gebiet ist hier zu sehen.

Zum Abschluss noch ein Überblick über die gesamten White Rocks, aus der Luft gesehen.

wrearth2

 

 

 

 

 

 

[Amerika] [UtArizona] [Wetterkarten] [Abflug] [Rund um Page] [Grand Staircase] [Bryce Canyon] [Cedar Breaks] [Kodachrome Basin] [HoleInTheRockRoad] [Burr Trail] [Monument Valley] [Around Moab] [Capitol Reef NP] [Zion Park] [Valley of Fire] [Las Vegas] [Letzte Seite]