Universal Studios

Universal Studios Orlando

Heute besuchen wir die Universal Studios Orlando. Die Sonne scheint, es ist Anfang Februar, an einem Dienstag ausserhalb der Ferienzeit und die gesamten USA liegen unter einer dichten Schneedecke - viele Flughäfen sind geschlossen. Deshalb sind nur wenige Leute in den Studios - gut für uns.
An “normalen” Tagen ist die Wartezeit bei den Rides 30 - 180 Minuten ....

Gleich am Eingang wird angezeigt wie gross du für welche Rides sein musst. Rockit - der einzige echte Coaster im Park erfordert ca. 1,40 m, die anderen Fahrten sind mehr oder weniger auch für Kleinkinder geeignet. Ich bin eher ein Großkind ....

uni02

Tagestickets sind teurer

Tickets übers Internet gebucht sind 10 % billiger als an der Tageskasse. Da wir nicht wussten wann genau wir da bzw. wie das Wetter sein würde hatten wir nichts vorgebucht. Bei Vorlage einer AAA-Karte (gibt’s kostenlos für ADAC-Mitglieder) bekamen wir 4 $ Rabatt pro Person. Wir entschieden uns für einen 2 Day 2 Parks Ticket, der 2. Park kostet dann nur noch 30 $ zusätzlich zum Preis für einen Park und einem Tag.

Erste Fahrt: Shrek in 4 D. Der Film ist in 3D, das 4. D wird durch sich bewegende Sitze und diverse Kleinigkeiten erzeugt. Du wirst bespuckt und eine Spinne läuft über deine Beine - natürlich keine echte, aber es fühlt sich echt an.
Kannten wir schon aus den Studios in Hollywood - ist aber immer wieder schön.

 

Shrek 4 D

Twister... Ride It Out

Twister.... Ride It Out.
Bill Paxton und Helen Hunt erzählen per Leinwand ein paar Stories über die Dreharbeiten zum Film “Twister”, dann geht’s in eine Halle, in der es ein bißchen windig ist ein das eine oder andere Feuer abgebrannt wird. Muss man nicht unbedingt gesehen haben....

Revenge of the Mummy

Revenge of the Mummy - ein Indoor Roller Coaster, den wir nicht besucht haben. Leider passten meine “Body Dimensions” nicht in die vor der Tür angebrachten Sitze - und deshalb auch nicht in die Sitze der Mumienbahn .....

Frank Kinkaid welcomes you to Disaster Studios

Disaster - Besuch in einem Studio, in dem diverse Masken und Tricks der Maskenbildner gezeigt werden. Cristopher Walken spielt den Regisseur Frank Kinkaid und erzählt uns etwas über seine Filme. Er ist es wirklich - aber natürlich nicht persönlich anwesend. Muss ne Holografie oder ähnliches sein. Toller Trick.
Im Studio dann ein paar nette Gags mit dem Publikum. Kann man sich ansehen.

Kurzer Stop beim weissen Hai für ein Foto - sonst passiert hier nichts.

Jaws - der weisse Hai

Richter's Burger Co.

Wir hatten Hunger. Richter’s Burger bot sich an uns etwas essbares zu bereiten. Leider. 2 Burger für 19 $, dazu ein Geschmack, der nur mit grossen Mengen Ketchup zu überwinden war. Ekelhaft.....

uni10

Men in Black - Alien Attack. Hier kann man, in einem Wagen fahrend, jede Menge Aliens abschiessen. Ausser ein paar Drehungen gibt’s keine wilden Sachen - wir sind gleich 3 x nacheinander gefahren.....

The Simpsons Ride

The Simpsons Ride - hinter diesem harmlosen Namen verbirgt sich eine rasante Fahrt durch die zeichentrickige Welt der Simpsons. Per Simulator geht’s auf und ab - auch ohne Achterbahn. Ähnlich der “Back to the Future” Ride, die früher hier angesiedelt war. Bei der 2. Fahrt hab ich sogar durchgehend die Augen offen gehalten.....

5 x täglich wird eine recht langweilige Tiershow gezeigt. Ein paar Hunde rennen über die Bühne, ein Schwein geht spazieren, ein Papagei und ein paar Tauben fliegen, ein Orang Utan macht Dummheiten. Naja....

Animal Actors

E.T. Adventure - auch für die ganz Kleinen geeignet. Mit dem Fahrrad geht’s bergauf und -ab durch die Welt E.T.’s. Nette harmlose Fahrt.....

E.T. Adventure

Woody Woodpecker’s Nuthouse Coaster

Woody Woodpecker’s Nuthouse Coaster - harmlose Fahrt in einer Achterbahn.

Horror Make-Up Show - auf einer Bühne werden diverse Tricks der Maskenbildner gezeigt. Nette Show.

Vorsicht vor der alten Dame am Eingang......

Meet the Makers

Terminator 2 : 3 D

Terminator 2 : 3 D

Teilweise sind echte Menschen auf der Bühne, hauptsächlich fährt Arnold in 3D durch die Gegend. Nett....

Jimmy Neutron’s Nicktoon Blast

Jimmy Neutron’s Nicktoon Blast - hinter diesem Namen verbirgt sich eine Simulatorfahrt durch’s Trickfilmland. Nicht so rasant wie die Simpsons, aber gut ....

Rockit

Rockit - ein “echter” Coaster. Auf Anraten meines Orthopäden mache ich solche Fahrten nicht mit. :-)
Hier ein Video

Hard Rock Cafe Orlando

Am Ausgang haben wir uns das weltgrösste Hard Rock Cafe angesehen - es war ein schöner Tag, aber nur weil es so leer war. Bei stundenlangem Schlange stehen ist wohl weniger lustig.....

 

[Amerika] [USA] [Infos] [Reiseberichte] [Routenplanung] [Hawaii] [Mietwagenbuchung] [Zimmerbuchung]