Shafer Trail

Der Shafer Trail wurde 1914/15 von John Shafer und seiner Familie, ehemalige Shaferhundzüchter, gebaut

Grund zum Bau war, dass Island in the Sky zwar ziemlich gut als Weidefläche geeignet, aber von Moab nur über grosse Umwege zu erreichen war. Den Long Canyon Trail gab’s noch nicht und auch die UT 313 wurde erst Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre gebaut. Man musste nach Norden bis zum Airport und dann über Blue Hills Road und Dubinky Well Road im grossen Bogen auf Island in the Sky gehen. Da bot sich so eine Road runter auf die Ebene des Potash Rim an.

Shafer Trail

 

 

Ein Blick hinunter lässt es denen, die nicht ganz schwindelfrei sind, mulmig werden....

Shafer Trail

ut301

Fazit: Der Shafer Trail ist nichts für ängstliche Naturen, aber bei trockenem Wetter relativ problemlos zu fahren, in beide Richtungen....

 

 

 

 

 

 

[Amerika] [UtArizona] [Wetterkarten] [Abflug] [Rund um Page] [Grand Staircase] [Bryce Canyon] [Cedar Breaks] [Kodachrome Basin] [HoleInTheRockRoad] [Burr Trail] [Monument Valley] [Around Moab] [Capitol Reef NP] [Zion Park] [Valley of Fire] [Las Vegas] [Letzte Seite]