Tonight Show

Was kann man in L.A. unternehmen? Da die Chancen recht gering sind, eine Rolle in einem Film zu bekommen, wäre eine Fernsehshow gar nicht schlecht. Welche Shows werden hier aufgezeichnet? Z.B. die Tonight Show, die älteste Late Night Show der Welt, mit Jay Leno. Jay gefällt mir besser als David Letterman, was vielleicht auch daran liegt, dass ich ihn besser verstehe. Letterman zeichnet allerdings auch in New York auf....

Wie kommt man hin? Nicht nach New York, sondern zu Jay Leno...

Falls du weisst, wann du in der Nähe bist, schicke einen selbstadressierten und frankierten Briefumschlag, du solltest also eine amerikanische Briefmarke haben, an

The Tonight Show with Jay Leno/Tickets
3000 W. Alameda Ave.
Burbank, CA 91523

und gebe ein Haupt- und mehrere Reservedaten an, an denen du die Show besuchen willst.


Das heisst du beschriftest einen Briefumschlag mit DEINER Adresse, klebst eine amerikanische Briefmarke drauf, steckst ihn in eine Umschlag, klebst eine Briefmarke deines Landes (Deutschland, Österreich,Schweiz) drauf und schickst den an die oben angegebene Adresse. Hier steht alles in englisch.

Aufgezeichnet wird um 4:30 PM Uhr im Studio 3 der NBC Studios in Burbank. Der NBC Komplex ist an der W. Alameda Avenue, an der Kreuzung von Alameda und Olive.

Wie kommt man hin? Vom Hollywood Freeway 101 nehme man die Abfahrt Barham und fahre an den Warner Studios und am Disney Channel Gebäude vorbei bis zum NBC Main Gate. Gegenüber in den Seitenstraßen sind problemlos Parkplätze zu finden.

Um spätestens 3:30 muss man da sein, die Besucherschlange formt sich aber meistens früher. Wir waren schon um 1 Uhr da und sind bei den ersten 20 gewesen, die sich die besten Plätze aussuchen können.

Rucksäcke, Kameras und andere persönliche Gegenstände, was immer das auch sein mag, sind im Studio nicht erlaubt. Alle Besucher müssen sich ausweisen können. Gesendet wird abends um 11:35, also kurz nach Harald Schmidt. Du kannst höchstens 4 Tickets bestellen und alle Personen müssen über 16 Jahre sein. Die Tickets werden 2-3 Wochen vor der Show zugeschickt und sollten spätestens 6 Wochen vorher bestellt werden.

 

 

Wenn du kurzfristig vorbei schauen willst, sei um 8 Uhr morgens, wenn du dann schon wach bist, an der NBC Ticket Box im NBC Gebäude. Hier gibt es auf first come - first serve Basis 2 Tickets pro Person.

Ich habe ca. 3 Monate vor der Sendung die Post abgeschickt, Traude hatte mir eine Briefmarke aus den USA mitgebracht. Die Tickets kamen 12 Tage vor der Show, man sollte die Termine also an den Anfang des Urlaubes legen, sonst kommen sie nicht frühzeitig an.

Wir hatten heute nichts besonderes vor und sind deshalb relativ früh an den Studios gewesen, 3 Stunden vor Showbeginn. Nach einem ausgiebigen Frühstück bei Denny’s. Ein paar Leute waren schon da, ein junger Mann schon seit 7 Uhr morgens, um als erster reinzukommen und den besten Platz zu bekommen. Das hat aber nicht geklappt, wer alleine da ist, wird in irgendeine Ecke gequetscht. Die Wartezeit wurde verkürzt mit der Beobachtung von Dreharbeiten. Eine Szene für die Show wurde gedreht, ein Mann gibt einem anderen die Hand und macht dann einen FlicFlac rückwärts in Richtung Camera. Dauer der Szene: ca. 5 Sekunden. Drehzeit: Ca. 1 Stunde. 15 Personen hatten zu tun.

Nebenan warteten ca. 100 meistens Frauen auf den Einlass für die Aufzeichnung zur Show “Ellen”, von der ich dachte, sie wäre schon längst abgesetzt. Es waren scheinbar richtige Profibesucherinnen, mit Stühlen, Sesseln und Tischen. Sah aus wie eine Garten- oder Tupperparty....

Eine Stunde vor Showbeginn war Einlass. Jeder Zuschauer wird flughafenmässig durchleuchtet, anschließend ist kurze Pinkelpause, dann geht’s ins Studio. Was als erstes auffällt: IST DAS KALT HIER. Man sollte unbedingt lange Hosen und einen Pullover mitnehmen, egal, wie warm es draußen ist. Es waren gefühlte 0 Grad in der Halle. Immerhin gab es einige Gelegenheiten, sich warm zu klatschen.

Vor der Show wurde nicht viel erklärt, die Amis sind wohl Profizuschauer, die wissen, was zu tun bzw. wann zu klatschen ist.

Jay Leno kam 15 Minuten vor Showbeginn auf die Bühne, erzählte ein paar Witze und fragte nach “Any Questions?”. Wer jetzt danach fragt, ob man ein Foto zusammen mit ihm haben kann, darf auf die Bühne und bekommt ein Polaroidfoto. Wir haben nicht gefragt, weil wir es nicht wussten. Beim nächsten Mal.....

Pünktlich um 4:30 begann die Show. Ohne Schnitte durchgehend aufgenommen. Live on Tape sozusagen. Auf die Stühle direkt vor der Bühne, wo die Leute sitzen, denen Jay zu Showbeginn die Hände schüttelt, kommt man nur, tja, wie eigentlich? Ich weiss es nicht, jedenfalls nicht mit einem normalen Ticket. Wir sassen Jay direkt gegenüber, hinter dem Stuhl, an dem normalerweise John Melendez, der Ansager sitzt, wenn er da ist, auf gleicher Höhe mit der Kamera und dem Textschilderhalter. Ich weiß im Moment nicht, wie die offizielle Bezeichnung für diesen Job ist. Die Schilder hießen früher “Neger”, das wird aber heutzutage politisch korrekt bestimmt anders sein.

Der Monolog war gut, ich habe ca. 80 % der Witze verstanden, am besten gefiel mir der Vergleich zwischen Weapons of Mass Destruction und den Weapons of Mas-turbation......

Gäste “unserer” Show sind Jessica Alba, die kleinen Jungs waren ganz hingerissen von ihr, Julian MacMahon, Sohn eines ehemaligen australischen Premierministers und einer der Hauptdarsteller in der Serie Nip/Tuck, der dick geschminkt, gefärbt und scheinbar auch operiert war, sowie Buddy Guy, der Blueser.

Special Guest, für 1 Minute: Arnold der Gouvernator. Der Mann sieht schrecklich aus mit seinem neu chirurgierten Gesicht und hat einen Gang wie einer aus der Augsburger Puppenkiste....

Nach der offiziellen Show wurde ein weiterer Monolog und ein Interview mit Billy Bob Thornton gedreht, für einen Film über einen Texaner, der eine Rakete in seinem Garten baut.

Fazit: Es hat sich gelohnt, sollte man unbedingt gesehen haben.....

Informationen über weitere TV Shows, die man besuchen kann, gibt es bei www.tvtickets.com.

 

 

 

 

 

 

 

[Amerika] [Los Angeles] [Hollywood Sign] [Hollywood] [Beverly Hills] [Santa Monica] [Venice Beach] [Malibu] [Eishockey] [Tonight Show] [Eagles] [L.A. Downtown] [Will Rogers Park] [Universal Studios] [L.A. - Tips & Infos] [Highway No. 1] [San Francisco] [Yosemite]