Rhyolite

Rhyolite

Rhyolite liegt 4 Meilen westlich von Beatty am Highway 374 in Richtung Death Valley. Kann durch die gute Beschilderung nicht verpasst werden. Beatty liegt ca. 100 Meilen westlich von Las Vegas, nördlich des Death Valley, kurz vor dem Ende der Welt sozusagen....

Angefangen hat alles am 9. August 1904, als 2 Goldsucher eine goldhaltige Ader in den umliegenden Hügeln fanden. So etwas spricht sich erstaunlicherweise immer sehr schnell rum und in wenigen Monaten war eine Stadt, in der bis zu 10.000 Menschen wohnten.

Ein Bahnhof wurde gebaut, der erste Personenzug in Rhyolite kam am 14. Dezember 1906 an. Eine Schule wurde gebaut, ohne zu wissen wie viele Kinder kommen würden.

Rhyolite

Rhyolite

 

Die Menschen kamen und die Schule war zu klein für die vielen Kinder.

Eine zweite Schule wurde gebaut. Sie wurde nur kurz verwendet und wurde nie richtig gefüllt.

Es gab Hotels, Geschäfte, eine Eisfabrik, ein Elektrizitätswerk, einen Rotlichtbezirk und ein Krankenhaus.

Ein Gebäude, Tom Kelly’s Bottle House, wurde aus ca. 10.000 Bier- und Whiskeyflaschen gebaut. An Nachschub schien es nicht zu mangeln, der Erbauer alleine konnte so viel wohl nicht selbst austrinken. Das Haus wurde 1925 von Paramount Pictures für einen Film restauriert.

Tom Kellys Bottle House Rhyolite

om Kellys Bottle House Rhyolite

Der Putz sieht allerdings neuer aus, es scheint in letzter Zeit etwas gemacht worden zu sein. Ein alter Mann, der mit seinem langem Bart wie ein Ureinwohner von damals aussieht, erzählt die eine oder andere Anekdote, was damals alles gewesen ist. Eintritt ist frei, eine Spende wird gerne genommen.

Um 1910 schrumpfte die Einwohnerzahl auf ein paar Hundert und schrumpf weiter, bis nur ein paar Dutzend Einwohner noch da waren.

Bis 1916 wurden in den Mienen gearbeitet um das Gold abzubauen. Das Elektrizitätswerk schloß seine Toren und die Leute haben die Stadt verlassen um sich wo anders nieder zu lassen.

Die Ruinen sind hauptsächlich die Strukturen der Gebäude, von denen eine die Schule ist, die nie wirklich genutzt werden konnte.

Rhyolite

Rhyolite

Am Stadtrand haben sich in den 70er Jahren belgische Künstler niedergelassen und das eine oder andere Kunstwerk erstellt. Ein Einzelner hätte nicht so viele völlig unterschiedliche Stile geschaffen. Oder doch?

Falls du eine 3D-Brille zur Hand hast: Hier sind fantastische dreidimensionale Bilder aus Rhyolite zu bewundern.

Einzelheiten kann man bei www.goldwellmuseum.org erfahren.

Die weissen Geister sollen übrigens Da Vincis Letztes Abendmahl darstellen.....

Du willst mehr über Rhyolite wissen? Klick hier.

In Beatty lohnt der Besuch des Sourdough Saloon, wo die jeden Sommer im Death Valley autotestenden Teams diverse Andenken an den Wänden hinterlassen haben. Die Pizza soll nicht schlecht sein, die Athmosphäre gut.

Rhyolite

Rhyolite

Rhyolite

Rhyolite

Rhyolite

[Amerika] [USA] [Infos] [Reiseberichte] [Routenplanung] [Hawaii] [Mietwagenbuchung] [Zimmerbuchung]