Cape Florida Lighthouse

Cape Florida Lighthouse

Der Bill Baggs Cape Florida State Park liegt am südlichen Ende von Key Biscayne. Fahr einfach die Hauptstrasse immer geradeaus, dann kommst du irgendwann hin.
Eintritt 5 $ pro Fahrzeug, Wanderer oder Fahrradfahrer zahlen 1 $. Ein Parkstempel für den Nationalparkpass kann beim freundlichen Ranger an der Eingangsstation angefragt werden.
Öffnungszeiten: von 8 Uhr morgens bis zum Sonnenuntergang.

Als Ponce de Leon auf seiner 1. Erkundungstour des Landes hier vorbei kam, nannte er die Gegend Cap de Florida - gesprochen Florihda, mit langem i.
Key Biscayne und der dazugehörige State Park haben erst später ihren Namen bekommen.

 

cfl08Da hier jede Menge Schiffe auf Riffe gelaufen waren, entschied die Regierung kurz nach dem Beitritt Floridas zu den Vereinigten Staaten, Leuchttürme entlang der Küste zu erbauen.

1825 wurde dieser älteste Turm Südfloridas errichtet. 1836 wurde er bei einem Angriff der Seminole Indianer - denen heute mehrere Hard Rock Hotels gehören - zerstört.

1847 - nach dem Ende des 2. Seminolen Krieges - wurde er neu aufgebaut.

Öffnungszeiten: Täglich ausser Dienstag und Mittwoch um 10 und 13 Uhr. 10 Minuten vorher da sein, mehr als 20 Leute kommen angeblich nicht rein. Wir haben aber sehr viel mehr gesehen. Um auf den Leuchtturm gehen zu dürfen, musst du mindestens 8 Jahre alt sein.

Wir kommt man rein? Warte zu den Öffnungszeiten an der Drehtür, bis ein Ranger kommt und das Tor öffnet.

Cape Florida Lighthouse

Cape Florida Lighthouse

Ca. 109 Stufen und schon ist Mann/Frau/Kind oben.

 

 

Das Leucht des Turms ist begehbar, der Blick hinaus allerdings recht undurchsichtig.

Cape Florida Lighthouse

Cape Florida Lighthouse

Blick auf Key Biscayne und Miami Downtown im Hintergrund. Viel zu sehen ist im Moment nicht, weil der Wald durch von den Rangern angefeuerte Brände gelichtet wird.

Blick auf den Strand des State Parks.

 

 

Cape Florida Lighthouse

 

 

Cape Florida Lighthouse

Cape Florida LighthouseNeben dem Turm ist ein Nachbau des Leuchtturmwärterhauses mit original ausgestatteten Zimmern zu besichtigen. Ein kurzer Film über die Geschichte des Turmes kann in der ehemaligen Küche, umgebaut zum klimatisierten Mini-Kino, gesehen werden.

[Amerika] [USA] [Infos] [Reiseberichte] [Routenplanung] [Hawaii] [Mietwagenbuchung] [Zimmerbuchung]