Letchworth SP

Der Letchworth State Park, der “Grand Canyon des Ostens”, wie er von den immer gerne übertreibenden Amis genannt wird. Neben vielen kleinen gibt es mit den Upper, Middle und Lower Falls 3 halbwegs beeindruckende Fälle.
Angeblich. Schaunwermal. 
Das mit dem Weiterfahren und in Buffalo übernachten hatte sich mittlerweile erledigt, die Buchung hier im Park war nämlich nicht mehr stornierbar.

Letchworth State Park

8.8.2019 - 13:13

Ich erreichte den Park am Castile Entrance, zahlte 10 $ Eintritt und fuhr in Richtung Glen Iris Inn, meinem heutigen Nachtlager.
Erster Halt: am Archery Field Overlook. Nett, aber nichts besonderes. Im Visitor Center gab es keinen Stempel, aber jede Menge Amishen, die hier wohl Urlaub machten. Einige mit Cameras der teureren Sorte. Kutschen hab ich nicht gesehen, die werden doch wohl nicht mit Autos gekommen sein??? Oder waren es Mormonen? Jedenfalls viele Kinder, mehrere Frauen und wenige Männer....

Letchworth State Park - Archery Field Overlook

8.8.2019 - 13:29

Am Inspiration Point sind der Middle und der Upper Falls zu sehen, plus eine dekorative Brücke.

Letchworth State Park - Inspiration Point

Ein paar Meter weiter ist das Glen Iris Inn, wo ich in ein sehr kleines Zimmer mit dem Namen “Larch” eincheckte. Zimmernummern gibt’s nicht.

Letchworth State Park - Glen Iris Inn

In unmittelbarer Nähe, vom Haus aus gut zu sehen, war der Middle Falls, der “bestaussehendste” Fall des Parks.
Von dort unten wären 2 Fälle gut zu Fuß zu erreichen gewesen, was ich aber nicht wusste und mit dem Auto eine knappe Meile fuhr um dann am Ende doch wieder am Middle Falls raus zu kommen.....

Dort habe ich dann immerhin ein halbwegs akzeptables “Fließwassserbild” hinbekommen.

Letchworth State Park - Middle Falls

Letchworth State Park - Middle Falls

8.8.2019 - 14:36

Der Upper Falls war irgendwie schlecht beleuchtet, aber die dekorative (hab ich das weiter oben schonmal geschrieben?) Brücke macht einiges wett.

Letchworth State Park - Upper Falls

8.8.2019 - 15:17

Die Lower Falls fehlen noch. Es gibt 2 Wege, um hin zu kommen, einmal 200 Meter geradeaus, einmal steil nach unten. Ich entschied mich (wen wundert’s), für die flache Strecke, auch wenn ich den Fall am Ende nur von oben sehen konnte. Sieht auch so gut aus, finde ich.

Letchworth State Park - Lower Falls

8.8.2019 - 16:10

Nächster Halt war am Wolf Creek, wo es neben einem Grillplatz einen kleinen und einen etwas größeren, aber flachen, Fall zu sehen gab.
Ein paar Meter weiter, am Gardeau Overlook, drehte ich und fuhr nach Hause. Ein Bild dieses Überblicks gibt’s nicht, der war sehr langweilig.

Letchworth State Park - Wolf Creek

Letchworth State Park - Wolf Creek

Ich verbrachte den Rest des Tages unten an den Middle Falls, Kekse essend, Eistee trinkend und das Rauschen des Wassers samt Regenbögen genießend.

Letchworth State Park - Middle Falls

 

 

On Tour: 10 Stunden
Gefahrene Strecke: 257 Meilen = 413 km
Motörlaufzeit:
5:56 Std.
Musik:

In Flames - 24 Titel - 1:35 Std.
Jaded Heart - 40 Titel - 3:05 Std.
Temperatur:
64°-73°
Abendessen:
ist ausgefallen. Ausser im Hotel gab es nirgendwo etwas und ein Laden mit weissen Tischdecken ist nix für mich. Und die Speisekarte hat mir auch nicht gefallen. Deshalb gab es Kekse mit warmem Eistee.
Übernachtung:
Glen Iris Inn - Zimmer “Larch” - für 114 $ direkt über die Hotelwebseite gebucht.

 

 

 

 

 

[Amerika] [Waterfalls] [Anreise] [Pennsylvania] [Ohio] [Crash! Boom! Bang!] [Niagara Falls] [New York State] [Woodstock] [New York City] [Philadelphia] [Rückflug] [Fazit] [Beds are burning]