Playa Club

vorherige Seite

nächste Seite

Unser Hotel ist auf jeden Fall sehr schön. Total ruhig. Beschaulich war das Wort, das mir gleich auf der Zunge lag. Eine kleine, großzügig angelegte Anlage, gemütliche Appartements, Meerblick vom Balkon. Was will das Urlaubsherz mehr? Was mir auffällt: ich höre nichts. Kein Flug-, Zug- oder Straßenlärm. Spatzen zwitschern sich einen. Und ab und zu kreischt ein Kind. Die Anlage ist ideal für Familien mit Kleinkind.

Unser Hotel ist auf jeden Fall sehr schön.

Dass die Windelträger ab und zu Laut geben, ist durch den Ultraschallbereich zwar nervig, aber nicht zu ändern. Dass ihre Eltern es aber zulassen, dass sie in den Pool kacken, ist nicht entschuldbar. Ca. 30-40 Erwachsenen plus Kinder, die ihren Darm bereits im Griff haben, wurde das Badevergnügen genommen. Ich find das Scheiße ♫

Grupotel Playa Club - Pool

Ansonsten ist die Anlage picobello oder wie heißt das auf Spanisch? Als hätte man uns beim Eintreffen ein unsichtbares Länderkennzeichen aufgedruckt, spricht man jeden Gast in der richtigen Sprache an.

Die Putzfrau ist so pingelig, die räumt alles auf und weg, nichts ist so, wie wir es verlassen haben. Sogar Volkers Socken finden wir zusammengerollt wieder. Boah, sooo deutsch sind wir es nicht gewohnt, so sauber und ordentlich ist alles.
Mein Handy konnte ich in der Schublade des Tisches wiederfinden, auf dem ich es liegengelassen hatte, weil die Schublade nicht ganz geschlossen wurde. Aber wo zum Henker ist Volkers Schlafanzug abgeblieben?

Aber wo zum Henker ist Volkers Schlafanzug abgeblieben?

vorherige Seite

 

nächste Seite

[Deutschland] [Danmark] [France] [España] [Fuerteventura] [Mallorca] [Tenerife] [Malaga] [Menorca] [Europatour] [Europatour 2] [Hellas] [Österreich] [Koninkrijk België] [Schweiz] [Impressum]