Grand Anse

13. Tag
 

Grand Anse Bay GrenadaSusanne und Michael haben heute eine Muskatnussfabrik besucht, wir einen Strandtag eingelegt.
Morgens habe ich die Einfahrt der Schiffe angesehen und einen Blick auf den menschenleere Grand Anse Beach geworfen.
Leider ist es fast jeden Tag ab etwa halb 11 mit dem einsamen Strand vorbei und die Kreuzfahrer übervölkern alles.
Das rechte Foto ist aus meinem Videofilm, vom Fernsehen Grand Anse Beach Grenadaabfotografiert, deshalb die scheiss Qualität.

Gefilmt habe ich aber Rhum Runner Grenadaselber.

Es ist etwa so wie am Ballermann, (immer wieder ein schöner Vergleich) man wird alle 7 Sekunden von Händlern angesprochen, alles ist voller dickbäuchiger älterer Leute.

Die, die sich noch halbwegs bewegen können machen eine Fahrt auf dem Banana Boat, die unbeweglicheren auf dem Rhum Runner ( kein Schreibfehler ), der fährt nicht so schnell, aber alkoholischer.

Mit anderen Worten : Zwischen 10 Uhr morgens und etwa 3 Uhr Grenada L'anse Epineuxnachmittags sollte man irgendwo sein, aber nicht am Grand Anse Beach.

Es gibt natürlich auch Tage ohne Schiffe, dann ist es richtig ruhig und entspannsam....

Ein paar Meter weiter an der Mourne Rouge Bay ist es sehr viel ruhiger. Nachmittags war dann Mokewechsel, die anderen beiden waren an der Grand Anse und wir beide sind zur L'Anse Epineux gefahren, einem sehr schönen Strand, wo nur Segler ankern und es deshalb nicht so überfüllt ist.

 

 

 

05 03 Karibik  

 

14. Tag
 

Grenada Point Salines LighthouseLetzter Tag auf Grenada, morgen sollte der Weiterflug sein.

Ich habe bei Liat angerufen und von 4PM auf 10 AM umgebucht, weil wir keine Lust hatten, bis nachmittags zu warten, um weiter zu kommen.

Irgendwie haben wir, glaube ich, noch nie den Flug genommen, der im Ticket stand, sondern immer einen anderen.

Ist aber bei Liat kein Problem, kostet auch nichts.

Ansonsten haben wir den ganzen Tag über eigentlich nichts getan, außer dem Leuchtturm am Flughafen angesehen...........

[Karibik] [AIDAvita - Karibik] [Barbados] [Caribbean Tour 3] [Barbados] [Grenada] [Tobago] [Barbados] [Miami] [Cancun] [Cuba] [Dom.Rep.] [easyCruise Karibik] [Grenadinen] [Jamaica] [Puerto Rico] [70000 Tons of Metal] [70k ToM 2012] [Barge To Hell] [70k ToM 2013] [Inseln] [Wetter]