Arches Park

Am 3 Penguins - Arches Parknächsten sonnigen Morgen, entgegen der regen- und schneeschauerigen Vorhersage des Weather Channels, haben wir den Marathonisten zugesehen, alles Amateure, keine, die noch kurz vor dem Ziel schneller sind als ich beim 100 Meter Lauf, dann bei Denny’s nebenan gefrühstückt, wunderbar fluffige Cinnamon Apple Pancakes, sehr empfehlenswert, und anschließend den Arches Park unsicher gemacht. The Spectacles - Arches ParkDie erste “Figur”, die 3 Pinguine, hatte ich gestern abend auf einer Postkarte gesehen und als erstes danach gesucht, man achtet ja nicht immer auf jeden Stein. Dann waren wir bei den üblichen wohlbekannten Arches und Formationen, den Courthouse Towers, dem Balanced Rock, der Windows Section. Da wir in aller Ruhe jeden einzelnen Arch ausgiebigst ansahen, hatten wir schon einige Kilometer hinter uns, als Uli noch kurz zum Delicate Arch wollte. Ich habe ihr gezeigt, wo er ist und wie man hin kommt, die gesamte Strecke ist ja aus der Entfernung gut zu sehen, und sie wollte sich zunächst den dazugehörigen View Point ansehen, was wir auch taten. 1,8 Kilometer hin und zurück. Uli am Delicate Arch ViewpointAnschließend hatten wir beide keine Lust mehr auf einen großen Gang und sind noch weiter parkeinwärts gefahren, haben uns den Sand Dune Arch angesehen und sind dann, nachdem sich der Himmel verdunkelte, wieder zurück gefahren. Die Dunkelheit war aber so schnell wieder weg, wie sie gekommen war, der Himmel war kurz danach wieder polfilterblau, weshalb wir noch den Garden of Eden in der Windows Section etwas näher ansahen. Ich habe alle Bilder in meine neue “Rund um Moab” Seiten in der UtArizona - Abteilung eingemeindet, dort ist alles besser aufgehoben als in einer Las Vegas Geschichte, zu der diese Seite ja eigentlich gehört. So, jetzt hab ich aber genug Links gesetzt, ihr müsstet jetzt eigentlich wissen, was wo wie zu sehen ist....
Den Delicate Arch sehen wir uns morgen an.
Nach kurzem Besuch des neuen Visitor Centers hatten wir Hunger und Durst und beehrten Eddie McStiffs zum zweiten Mal, auf ein paar Chicken Fingers, einen Buffalo Burger, ein New York Steak und ein paar Bierchen.

93 Meilen gefahren

Balanced Rock

 

 

 

 

 

 

[Amerika] [Hasta Las Vegas] [Das Urlaubswetter] [Uli's Prolog] [Der Flug] [Las Vegas] [Grand Canyon] [Monument Valley] [Moab] [Death Valley] [Las Vegas Weekend] [The Rückflug] [Fazit & Preise] [Letzte Seite]