Mexican Hat

Ich habe so viele Bilder des Sombreros geknipst, dass sich dafür eine eigene Seite lohnt. Ob ihr wollt oder nicht.

 

Mexican Hat ist der letzte Ort vor Beginn des Navajolandes, es ist deshalb die letzte Möglichkeit vor Page, sich mit alkoholhaltiger Flüssigkeit einzudecken. Das ist an der örtlichen Shell-Tankstelle bekannt, die eher einem Brauereigroßhandel denn einer Tanke gleicht.

Mexican Hat

Es gibt mehrere Wohnmöglichkeiten:
Hat Rock Inn
San Juan Inn
Mexican Hat Lodge
Valle’s RV Park - für die Wohnmobilisten unter uns.
Canyonlands Motel

Das war’s schon, außer den Motels und der Tankstelle gibt es nichts zu sehen.

Mexican Hat

Ich kam kurz vor 8 Uhr abends in der “Stadt” an, checkte in der vorgebuchten Mexican Hat Lodge ein, die ansonsten ausverkauft war, und freute mich auf etwas Essbares im hauseigenen Swingin’ Steak Restaurant. Die Speisekarte war sehr übersichtlich, man hat die Wahl zwischen RibEye und New York Steak, Chicken und Burgern. Beilagen nach Wunsch? Gibt’s nicht, außer Fleisch gibt es immer dasselbe. Bohnen, Salat und Brot.

Mexican Hat

Der Grill schwingt hin und her, daher der Name. Am Abend spielte eine Countryband, die vielen Deutschen sitzen schweigsam an den Tischen, die Amis stehen lautstark an der Bar, die Japaner starrten stundenlang auf den Grill, als ob sie so etwas noch nie gesehen hätten.
 

Mexican Hat

Die Steaks schmeckten leider nach Nichts. Die werden einzeln aus einer luftdichten Verpackung genommen und ungewürzt auf den Holzgrill gelegt. Da gibt es keine Möglichkeit, einen Geschmack ans Fleisch zu bekommen.
Schade eigentlich. Aber es lohnt sich trotzdem - immerhin gibt es genügend AfterSpicePossibilities. 15 % Trinkgeld werden übrigens gleich auf die Rechnung gesetzt und auch schon auf der Speisekarte angedroht....

Swingin' Steak Mexican Hat

Nach dem Essen gab’s noch ein paar Bierchen und eine Unterhaltung mit mehreren Amis, von denen sich einer in der Gegend sogar auskannte, für den die Cottonwood Canyon Road, die Coyote Buttes und der Horseshoe Bend keine ohionischen Dörfer waren. Die anderen hatten von all diesen Namen noch nie etwas gehört.

Das war’s für heute.....

414 Meilen gefahren - Motorlaufzeit: 9:10 Std.

Swingin' Steak Reataurant - Mexican Hat

 

 

[Hoodoos and more] [Hoodoo You Do] [Hoodoo You Two] [Das Wetter] [Vorspann] [El Paso] [New Mexico] [Navajo County] [Navajo Country 2] [Page] [Death Valley] [Las Vegas] [Hoodoo Movie]