Farley Hill

Farley Hill ist ein sogenannter Recreational Park, ein Erholungspark. Eröffnet von Queen Lizzy am 15.2.1966 wird der Park hauptsächlich von den Bajans als Picknickort am Wochenende benutzt. Touristen verirren sich relativ selten hier hin, der andere oder andere Bus kann aber doch schon mal da sein. Man hat einen tollen Ausblick, wir haben lange auf der Bank gesessen und ins Tal geschaut. Gestört nur vom Geräusch der vorbeifahrenden Autos. Die Straße ist im Bild nicht zu sehen, aber nur etwa 30 Meter entfernt.

Weitere Infos gibt’s in der Bildergalerie

 

 

 

 

 

 

[Karibik] [AIDAvita - Karibik] [Barbados] [Wohnen] [Orte] [Infos] [Strände] [Touren] [Geschichte] [Barbados 2003] [Barbados 2006] [Woah] [Caribbean Tour 3] [Cancun] [Cuba] [Punta Cana] [St. Maarten] [easyCruise Karibik] [Grenadinen] [Jamaica] [Puerto Rico] [Inseln] [Wetter]