Arizona

Endlich wieder in Page/Arizona, Was hätten wir noch alles sehen können, wenn wir nicht nach Page gemusst hätten.
Nein, wir haben, wie schon erwähnt, sowieso unser “Ich-will-keine-roten-Steine-mehr-sehen-Syndrom” und ausser Las Vegas hätte uns nur noch das Valley of Fire interessiert, nach ein paar Tagen Pause.
Aber jetzt sind wir hier in Page, für 3 vorgebuchte Nächte und werden versuchen, so gut wie möglich over the Rounds zu kommen....

Glen Canyon Dam

Noch ein Blick auf den Colorado und dann ins Motel.....

Colorado River

Kaum hatten wir im Super 8 Motel eingecheckt, trafen wir Traude & Hannes auf dem Flur, machten uns kurz frisch und fuhren zur Dam Bar & Grille zum Abendessen und - trinken.
Traude freute sich schon wie wild auf die Wave plus den Burger Rock und die Second Wave, dem eigentlichen Grund, warum sie ein 2. Mal den langen Weg auf sich nehmen wollte.
Wir machten uns heute Abend keine Gedanken mehr über lange Märsche durch tiefen Sand, sondern genossen Essen, Trinken und Sonnenuntergang.

240 Meilen gefahren.
Gespart: Diverse Aussichtspunkte an der CCR haben wir uns gespart....

Abendessen mit Traude & Hannes

 

[Amerika] [Red Rockies Tour] [Red Rockies Wetter] [Colorado] [Utah] [Arizona] [Nevada] [Fazit & Preise]