Black Bear Watching

Wieder ein paar Meter weiter, am Calcite Springs Loop Trail war die Hütte voll, alle Parkplätze waren ausverkauft. Am nicht so spannenden Wanderweg konnte es nicht liegen, die zu den Autos gehörenden Menschen waren ca. 100 Meter weiter am Straßenrand. Wir kombinierten messerscharf und tippten auf einen Bären. Und siehe da, es war eine Schwarzbärin mit 2 Jungen.

Black Baer with Cubs - heisst es auf englisch

Hier Meiner ist längermachte sich mein neuer Fotoknips bezahlt, eine Canon PowerShot SX40. Damit sieht man Sachen die man sonst gar nicht bemerken würde. Der 35-fache Zoom entspricht wohl nem 800er Objektiv, dazu kann man noch digital bis zum Fucktor 135 rangehen, wie mit nem 1200er, das 3 Meter lang wäre. Die “Profis” mit ihrem Tarnkappenscherben waren erstaunt wie nah ich rankam mit der kleinen Kiste. Aber ein bißchen verächtlich geschaut haben sie trotzdem.
Egal, ich brauche nie mehr Objektive schleppen oder wechseln....
Und noch besser: Das Ding filmt auch, wie unten auf dieser Seite gut zu sehen ist.

Zwei Bilder, ein Ziel. Die beiden Jungbären mit nem 200er und nem 800er geknipst....

Wirklich nah waren die Tiere natürlich nicht, ein Sicherheitsabstand muss gewahrt bleiben, darauf achten die immer in Bärennähe stehenden Ranger genau.

Tierfotografen bei der "Arbeit".

Sind sie nicht süss?
Bären gibt’s zwar auch im Zoo - aber irgendwie ist es in freier Wildbahn doch etwas anderes, oder?

Nach ca. 90 Minuten konnten wir uns von diesem Anblick losreissen und weiter in Richtung Mammoth fahren, schweren Herzens......
Der eigentlich geplante Abstecher ins Lamar Valley fiel dem Zeitmangel zum Opfer.

Komm -.wir kloppen uns,,,,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Mellow YellowStone] [9 Staaten] [California] [Oregon] [Washington State] [Idaho] [Montana] [Yellowstone] [Grand Teton NP] [Jackson Hole] [Salt Lake City] [Las Vegas] [Zimmer] [Wetter]