Nevis Links

Nevis, Schwesterinsel von St. Kitts. Sieht aus wie ein Sombrero, rund mit einem Vulkan in der Mitte, dem Mount Nevis, ca. 25 qkm gross und mit 10.000 Einwohnern.

Hier liegt man aus Mangel an Stränden nicht faul in der Sonne, sondern macht ökologisch wertvolle Ausflüge, z.B. mit Sunrise Tours oder Herbert Heights Villance Experience oder schaut sich die Golden Rock Plantation an.
Von easyCruise werden Wandertouren, Mountain Biking, Kayak fahren und Tauchen angeboten. Da quält die Wahl schwer......

Ein paar Übernachtungsmöglichkeiten gibt es auch, die billigen leider ohne Webseite.

Four Seasons Nevis - ab 475 $ pro Nacht

Golden Rock Plantation Inn - ab 160 $

Hermitage Plantation Inn - ab 170 $

Hurricane Cove Bungalows - ab 165 $

Cades Bay Inn - ab 150 $

Montpelier Plantation Inn - ab 280 $

Nisbet Plantation & Beach Club - ab 300 $ mit Vollpension

Old Manor Hotel - ab 220 $

Oualie Beach Resort - ab 215 $

Banyan Tree Bed & Breakfast - ab 125 &

Pinney’s Cottages - ab 125 $

Einige zu vermietende Villen sind hier aufgeführt.

 

05 03 Karibik  

 

 

 

[Karibik] [AIDAvita - Karibik] [Barbados] [Caribbean Tour 3] [Cancun] [Cuba] [Dom.Rep.] [St. Maarten] [easyCruise Karibik] [Prolog] [Hinflug] [easyCruise One] [St. Maarten] [St. Barth] [Anguilla] [St. Maarten] [St. Kitts] [Antigua] [Nevis] [St. Maarten] [Spotters Paradise] [Fazit & Kosten] [Grenadinen] [Jamaica] [Puerto Rico] [Inseln] [Wetter]