Edificio Bacardi

Um 1930 hat sich die Firma Bacardi an der Misiones angespiedelt. Den Artdeco-Turm krönt die Fledermaus, die sich auf jeder Bacardi-Flasche wiederfindet.
Die Familie Bacardi unterstützte den Kampf der Revolutionäre gegen den Diktator Fulgencio Batista. Die positive Haltung änderte sich jedoch, als sich der pro-sowjetische Kurs von Ernesto Che Guevara durchsetzte und die diktatorischen Tendenzen Castros klar wurden.
Nach ihrer entschädigungslosen Enteignung am 14. Oktober 1960 auf Kuba emigrierte die Familie Bacardi überwiegend und engagierte sich aktiv gegen das herrschende kubanische Regime.

Edificio Bacardi

 

 

 

WEBCounter by GOWEB