Kolibri

KOLIBRIS

Rund ums Flamingo House, wo wir wohnen, waren 4 Kolibris zu Hause. Jeden Morgen beim Frühstück vollführten sie ihre Kunststücke direkt vor unserer Nase.

koli1

Unsere kleinen gefiederten Freunde sind schon drollige Kerlchen. Sie sind aber auch zu putzig und es macht so viel Freude, sie bei ihren Blüten-Kontroll-Flügen zu beobachten.

 

koli3

Und das machen sie einem auch leicht.

koli4

Wenn man sie einmal zwischen den blühenden Sträuchern entdeckt hat, fliegen sie sich richtig in Pose.

koli5

Dann stehen sie lang genug vor einer Blüte und dippen ausgiebig am Nektar, so dass der Beobachter voll auf seine Kosten kommt.

koli6

Bis, ja bis man versucht, sie zu fotografieren. Sobald man die Kamera in Anschlag bringt, ist es vorbei mit dem Liebreiz.

koli16

Da zeigen sie ihren wahren Charakter und mutieren zu raffinierten Biestern. Kaum hat man sie durch den Sucher erspäht, schlagen sie einen Haken und zeigen einem die lange Nase.

koli8

Und auf dem Foto hat man später nur eine scharfe Blüte und einen unscharfen schwarz-grün-blauen Schatten von dem sich eins ins Fäustchen lachenden Flattermann.

koli17

 

 

[Karibik] [AIDAvita - Karibik] [Barbados] [Wohnen] [Orte] [Infos] [Strände] [Touren] [Geschichte] [Barbados 2003] [Barbados 2006] [Woah] [Caribbean Tour '15] [Cancun] [Cuba] [Punta Cana] [St. Maarten] [easyCruise Karibik] [Grenadinen] [Jamaica] [Puerto Rico] [Inseln] [Wetter]