Bathsheba

Die spektakuläre, Cattlewash genannte Atlantikküste mit Palmen, Klippen und langen Sandstränden wird von hügeligem Hinterland gesäumt. Die Küstenstraße klettert vor Bathsheba, gesprochen Baschibba, über eine Anhöhe, bevor sie den traditionellen Ausflugs- und Surferort an der Ostküste erreicht. Bei Regen verwandelt sich diese steile Straße allerdings in eine Rutschbahn, man kommt weder hoch noch runter. Mondäne Hotels und Restaurants wird man hier nicht finden, dafür einfache Unterkünfte mit Panoramablick und authentischer Bajan-Küche. Der Strand heißt wegen seiner brodelnden Brandung »Soup Bowl«. Selbst fortgeschrittene Windsurfer und Wellenreiter finden hier eine echte Herausforderung. Schwimmern können die Unterströmungen jedoch gefährlich werden.

Uli & Volker in Bathsheba

Bilder aus Bathsheba sind hier zu sehen

arrowbgil2

 

arrowbgil3

[Karibik] [AIDAvita - Karibik] [Barbados] [Wohnen] [Orte] [Infos] [Strände] [Touren] [Geschichte] [Barbados 2003] [Barbados 2006] [Woah] [Caribbean Tour 3] [Cancun] [Cuba] [Punta Cana] [St. Maarten] [easyCruise Karibik] [Grenadinen] [Jamaica] [Puerto Rico] [Inseln] [Wetter]