Threshold

Threshold

8.12.2017 - Turock, Essen
Vorgruppe: Damnation Angels, nett anzuhören.

Threshold sind musikalisch über jeden Zweifel erhaben, einige Songs hören sich allerdings auf Platte besser an als live. Der neue Sänger Glynn Morgan trifft die meisten Töne, aber die Präsenz von Damian Wilson erreicht er natürlich nicht annähernd. Unsere Theorie, warum dieser rausgeschmissen wurde: Gitarrist Karl Groom wollte auch mal im Blickpunkt stehen und das konnte ernicht wenn vorne ein Entertainer von der Qualität Damians steht.

Musikalisch gab's eine Reise durch die Zeit, von "Psychedelicatessen" bis "Legends of the Shrines".