Promenade des Anglais

avant  Page

prochaine  Page

Wir wollten uns nur ein paar schöne ruhige Tage machen, daher hatten wie keine Besichtigungen oder ähnliches geplant. Nach dem Frühstück, heute gab es Jambon - Mozarella Sandwiches, die sich als riesige Baguettes herausstellten, genossen wir den Lumière du Soleil, indem wir erst auf einer Bank im Le Jardin Albert 1er bei den vorbeifahrenden Autos die Beulen bewunderten, unbebeulte scheint es weder in Frankreich noch in Italien zu geben, und der Musik des Karusells lauschten.

Der älteste Garten Nizzas bildet zusammen mit der Esplanade du Paillon, dem Square Leclerc und der Promenade du Paillon eine grüne Oase, die sich über mehr als zwei Kilometer vom Meer bis zu den Hügeln hin erstreckt .

Im Le JARDIN ALBERT 1ER

Karusell im Le JARDIN ALBERT 1ER

Es bleibt einem eigentlich gar nicht anderes übrig, als sich an der Promenade aufzuhalten, in der Stadt liegen alle Straßen ganztägig im Schatten, die Sonne kommt im Winter nicht bis ganz nach unten. Und ohne Sonne ist es richtig kalt, da lohnt sich schon fast ein Pelzmantel, den hier sowieso alle Damen tragen.

Nach kurzem Besuch der Galeries Lafayette, dort stank es aber zu sehr nach Parfum und parfümierten Damen, in Allemagne geht man ja auch nicht nur so aus Spaß nach Douglas, und kurzem Bummel über den Weihnachtsmarkt spazierten wir an den Strand.

Galeries Lafayette Nice

ni12

Was uns als erstes auffiel: Es ist fast windstill, nur sehr selten schaut ein kleiner Windstoß vorbei, daher ist es auch nur leicht bekleidet immer angenehm. Falls der Welt nicht gezeigt werden muß, was für einen tollen Pelzmantel Frau hat.

Den gesamten Nachmittag verbrachten wir auf einer Bank direkt am Meer. Abends hatten wir uns ein Maison de Steak ausgekuckt, le Buffalo Grill. Es gab ein 350 gr. Entrecote und 200 grammige Tournedos mit Pommes Frites. Sehr lecker, kann man empfehlen, le Laden bzw. le Steakhousekette.

ni20

 

Hotelangebote Nizza

avant  Page

 

prochaine  Page

[Europa] [Deutschland] [Dänemark] [Frankreich] [Nizza] [Paris] [Spanien] [Europatour] [Griechenland] [Österreich] [Italien]