London

Das Wochenende nahte, es wurde Zeit wieder nach Hause zu fliegen. Ich hatte 2 Flüge gebucht. Dublin - London Stansted und Stansted-Dortmund. Ersterer für 9,94 GBP, zweiterer für 44,96 GBP. Vertretbare Preise. 3 1/2 Stunden Aufenthalt in London sollten reichen, falls der erste Flug Verspätung haben sollte.
Hatte er nicht.
Was mir auffiel: in Dublin gab es Regale, in denen Flaschen mit “gutem” Wasser gestapelt waren, für je 1 €. In Deutschland zahlt man einiges mehr, nachdem einem bei der Handgepäckkontrolle das “böse” Wasser abgenommen worden ist.

ein Wasser gefällig?

Draußen regnet es? Kein Problem, werdet ihr eben nass. Glücklicherweise machte der Regen aber eine kurze Pause als ich vor dem Flieger auf den Einstieg wartete. Wobei, mehr als nass werden kann man ja nicht....

Flugzeit Dublin - London Stansted 53 Minuten.

Ryanair B737-800

In Stansted wurde ich ein paar Pfund los, die ich von einem früheren Aufenthalt in Heathrow noch hatte.

kurzer Snack in Stansted

Flugzeit Stansted - Dortmund weitere 53 Minuten. Landung um 15:05 in heimischen sonnigen Gefilden. Damit war dieser Kurzurlaub beendet und das Wochenende konnte beginnen.

Ich bin gespannt wie und wo ich die nächstjährigen Betriebsferien verbringe. Der Termin steht ausnahmsweise schon mehrere Monate vorher fest, ich hab also mehr Zeit für eine Planung....

Landung mit Ryanair aus Stansted kommend in Dortmund

 

[Europa] [Deutschland] [Dänemark] [Frankreich] [Spanien] [Europatour] [Europatour 2] [Ryanair] [Mallorca 1. Tag] [Palma] [Dublin] [Temple Bar] [Rock'n'Roll Museum] [London] [Griechenland] [Österreich] [Italien]