Le Port

avant  Page

prochaine  Page

1.1.2005
Der erste Tag des neuen Jahres und der letzte Urlaubstag für uns, morgen früh geht es schon um kurz vor 10 wieder nach Hause.

Le Soleil schien wieder und wir spazierten zum letzten Ort, den wir noch nicht kannten, dem Hafen. Hinter den alles überragenden Fähren lagen jede Menge Segelboote und auch das eine oder andere ganz nette Motorboot am Quai.

Ulis Zweitschiff

Blue Belle - Georgetown

Ich würde mir so ein Teil ja nicht kaufen, die Anschaffungskosten von ein paar Millionen gingen ja noch, aber der Unterhalt und die Besatzung sowie die Hafengebühren fressen einem ja le Haare vom Kopf.

Das Boot links hat uns gut gefallen, es sieht am Heck aus wie ein Oldtimer, von einen Kauf haben wir aber trotzdem Abstand gehalten.

Nach der Besichtigung gingen wir wieder zurück zur Promenade und schauten uns die vielen bepelzten Damen mit ihren anorakigen Männern an, sassen stundenlang in der Sonne, schauten im Casino Ruhl, das man auch mit Turnschuhen betreten darf, und im Casino Nice im Palais de la Méditerranée, in das man nicht mit Turnschuhen und wohl auch nicht ohne Pelzmantel betreten darf, uns wurde der Eintritt jedenfalls verweigert, um und genossen unsere letzten sonnigen Stunden für lange Zeit.....

Der ist zwar klein, sieht aber ganz nett aus

 

Man trägt wieder Pelz

Man trägt wieder Pelz - egal wie

Zum Dîner gab es schon wieder eine Pizza Napolitaine und einen gemischten Salat für Uli sowie einen Burger am späten Abend. Sind wir noch Mal gevongekommen, ohne lebende Tiere schlürfen zu müssen..... 

 

Hotelangebote Nizza

avant  Page

 

prochaine  Page

[Europa] [Deutschland] [Dänemark] [Frankreich] [Nizza] [Paris] [Spanien] [Europatour] [Griechenland] [Österreich] [Italien]