Virginia

Virginia - hört sich für mich irgendwie nach wildem Westen an, nach Cowboys und Indianern. Vielleicht liegt es daran dass ich mich an irgendeinen Virginian erinnere der zusammen mit Trampas auf der Shiloh Ranch die Colts rauchen lassen hat.
Aber noch war ich in D.C. - frühmorgens um 6:36. Wenn niemand neben mir im Bett liegt besteht für mich kein Grund selbiges noch zu okkupieren, schlafen kann ich schließlich auch zuhause. Ein kurzer Anruf an der Rezeption um den Valetparker zu wecken und schon ging’s los - vorbei an den Orten, die ich gestern nur bewölkt gesehen hatte und die jetzt im herrlichsten Morgenrot leuchteten.

Washington Monument

Ein paar Probleme später war ich an der Staatsgrenze. Ich hatte nicht mehr viel Sprit im Tank, in D.C. hab ich keine Tankstelle gefunden, eigentlich auch nicht gesucht, aber auch an der Interstate 66, auf der ich unterwegs war, leuchtete mir kein Gas-Exit entgegen. Also fragte ich TomTom und wurde ein bißchen cross-country geschickt, ohne eine Zapfsäule aus der Nähe zu sehen. Sie haben ihr Ziel erreicht - und ich stand mitten in der Pampa. Aber irgendwann war alles gut, das Auto wieder wohlfühlend wohlgefüllt.

storm0946

TomTom heisst bei mir übrigens TomTom, ein anderer Name hat sich nicht aufgedrängt, auch wenn die Stimme auf den Namen Lisa hört.
Auf meiner weiteren Fahrt nach Front Royal, dem Ausgangspunkt für Fahrten in den Shenandoah National Park besuchte ich den Manassas National Battlefield Park, die Mosby Heritage Area , den Sky Meadows State Park, den Shenandoah Battlefields National Historic District und die Skyline Caverns nicht, sondern fuhr Kekse essend und Icetea trinkend immer ab durch die Mitte.

Welcome to Front Royal

Virginia ist ein Bundesstaat der Teile der südatlantischen Küstenebene, des Piedmont und der Südappalachen umfasst. Nach über 150 Jahren als englische Kolonie erlangte Virginia zusammen mit zwölf anderen Kolonien die Unabhängigkeit. 1788 war Virginia der zehnte Staat, der die Verfassung der USA ratifizierte. Während des US-Bürgerkrieges spalteten sich die nordwestlichen Bezirke ab und wurden zum eigenständigen Bundesstaat West Virginia. Hauptstadt Virginias ist Richmond. Der Beiname Virginias ist: „Old Dominion“. Auch wird er „President's State“ genannt, weil viele Präsidenten aus Virginia stammen - falls das jemanden interessiert....

[Amerika] [USA] [Infos] [Reiseberichte] [Routenplanung] [Hawaii] [Mietwagenbuchung] [Zimmerbuchung]