Trail Of the Cedars

Der eine Meile lange Trail of the Cedars Loop sollte auch für unsere alten Knochen gangbar sein. Er beginnt an der Avalanche Lake Picnic Area, ca. 5,5 Meilen östlich der McDonald Lodge.
Die Parkplätze rund um den Trail sind spätestens mittags voll, an Wochenenden früher. Die 3 U-förmig angelegten Plätze sind erstaunlicherweise häufig am Anfang voll und am Ende leer. Die Amis fahren scheinbar immer in die erste freie Lücke und sehen nicht schon im vorbei fahren dass am Ende noch einiges frei ist. Gut für uns.....

Trail of the Cedars

Trail of the Cedars

 

 

 

Durch einen Boardwalk ist der Trail auch für Rolli’s geeignet. Teilweise ist es etwas “spooky”, es könnten sich auch Geister oder Trolle hinter den Bäumen oder im Gebüsch verstecken. Aber nur wenn man auch daran glaubt....

Höhepunkt des Weges: eine Brücke über den Avalanche Creek von der aus man einen wunderbaren Blick auf die Lower Avalanche Gorge mit dazugehörigem Wasserfall hat.

Lower Avalanche Gorge

Lower Avalanche Gorge

 

Trail of the Cedars

Trail of the Cedars

Trail of the Cedars

Trail of the Cedars

Trail of the Cedars

Trail of the Cedars

Trail of the Cedars

Trail of the Cedars - ein Mule Deer

Wir hatten nach einer knappen Stunde alles (sogar ein Mule Deer) gesehen, es wäre aber auch sehr viel schneller machbar gewesen. Wir spazieren, die meisten anderen waren unterwegs als hätten sie Akkord.
Den Trail zum Avalanche Lake haben wir ausgelassen, 2 Meilen Fußweg, am Anfang steil bergauf, waren uns zu viel. Und soooo toll sah der See bei meinen vorherigen Recherchen auch nicht aus.
Hier gibt’s ein offiziell Video des Parks.

 

 

 

 

 

 

 

 

[Amerika] [Yes, We Canada !!!] [Yes we fly] [Washington State] [Idaho] [Montana] [Alberta] [British Columbia] [Alberta] [British Columbia] [Washington State] [Yes We Sleep] [Run To You] [Canada Wetter]