Lighthouse Route

Ein paar Meter weiter ist ein Memorial zum Absturz des Swissair Fluges 111 - eine Swissair MD-11 stürzte 1998 hier in der Nähe ab.

Swissair 111 Memorial

 

 

Ein etwas entfernterer Turm, auf der Insel Paddy’s Head gelegen, ist das Indian Harbour Lighthouse.

Indian Harbour Lighthouse

Anschließend waren jede Menge Inseln und Dörfer zu sehen, aber keine Leuchttürme mehr. Ich hab irgendwann begonnen Kirchtürme zu knipsen, will dich aber nicht damit belasten. Es sind schon genug Bilder hier zu sehen. Ein ca. 50 Kilometer langer Umweg ab Hubbards über Bayswater nach East River war zwar schön anzusehen, aber eben turmlos.

Lighthouse Route

Immerhin gab es in Bayswater ein weiteres Swissair Memorial. Die Helfer nach dem Absturz damals kamen wohl aus mehreren Dörfern - und in jedem steht jetzt eine Gedenkstätte. Diese hier zweisprachig - englisch und französich. Schwyzerdütsch wäre auch angebracht gewesen.....

Swissair 111 Memorial

Irgendwo gab es eine “Lighthouse Road” - ich natürlich rein. Einen Kilometer weiter stand er dann. Nett anzusehen, so eine Art “Nummer 5 lebt”. Zum Glück war die Fahrt dorthin nicht sehr weit, den hätte ich auch auslassen können ohne dass mir Gewissensbisse gekommen wären. 

Lighthouse?

Nächster längerer Halt: Lunenburg - auf der nächsten Seite.

Old Town Lunenburg

 

 

 

 

 

 

[Amerika] [Yes, We Canada !!!] [Yes I Canada] [Massachussetts] [Maine] [New Brunswick] [P.E.I.] [Nova Scotia] [New Brunswick] [Maine] [New Hampshire] [Massachussetts] [Fly Air Berlin] [Fazit] [Yes I Sleep] [Back on the Road] [Ostküstenwetter]