Natural Arch

Wie bei fast allen anderen kentuckischen Arches gilt auch hier: Ohne Weitwinkel geht gar nichts, der Arch ist größtenteils entweder im Dunkeln oder in Gegenlicht, also nicht besonders Fotografenfreundlich aufgebaut.

Natural Arch

 

 

 

WEBCounter by GOWEB