Church Street Station

Church Street StationDie Church Street Station, Untertitel Country Music Entertainment Complex, ist ausnahmweise mal kein Themenpark, sondern ein Stadtteil, der auf alt gemacht neu herausgeputzt worden ist. Neben der Station, dem alten Bahnhof, sind hier jede Menge Geschäfte, Restaurants und Nachtclubs, in denen nicht nur Touristen, sondern auch jede Menge Eingeborene ihren Spaß haben. Man kann den gesamten Komplex optisch mit dem French Quarter in New Orleans vergleichen, nur ohne Balkone, hier darf man aber keinen Alkohol auf der Strasse trinken und es ist sauberer. Das mit der Country Music stimmt zwar, ist aber glücklicherweise nicht ausschließlich, sondern man kann auch Jazz, Blues und Rock hören und sehen. Alte Dampfmaschine in der Church Street Station

Mein Tip: Sollte man mal vorbeigeschaut haben, ab 7 Uhr abends.....

Wie kommt man hin? Man fährt auf der I-4 in Richtung Downtown Orlando, Abfahrt Anderson und dann der Beschilderung folgen. Parkplätze sind reichlich vorhanden.

Etwas weiter weg, an der Orange Street, sind noch ein paar Läden mehr für das junge Publikum auf..................

[Amerika] [USA] [Infos] [Reiseberichte] [Routenplanung] [Hawaii] [Mietwagenbuchung] [Zimmerbuchung]