L.A. Spotter

16. Tag

Wir wollten heute eigentlich in die Universal Studios, ich war aber zu müde, wollte zum ersten Mal in diesem Urlaub richtig ausschlafen. Ich war allerdings auch schon 3 x mit verschiedenen Begleitungen in den Studios, wenn auch schon vor sehr langer Zeit.

Unser Hotel der ersten beiden Tage hat nach ca. einer Woche 3 verschiedene Buchungen über meine Kreditkarte vorgenommen. Die 42 $ für’s Parken waren ok, es waren aber zusätzlich noch zweimal 175 $ abgebucht worden. Ich bin heute ins Hotel gefahren und habe gefragt, was das soll, persönlich geht das besser als per E-Mail. Antwort: We have only one Charge, 42 $. Auf mein Nachhaken kam der Satz: I think i know what it could be. Ach, schau an. Eine Minute später waren die Buchungen storniert, mal schauen, wann das Geld zurückgebucht wird bzw. ob es überhaupt abgehalten wird. Es kam mir vor, als wäre so etwas nicht zum ersten Mal passiert, vielleicht wird es des öfteren probiert, jeder merkt es nicht.....

3 Tage später waren wirklich 175 $ zurück überwiesen, allerdings nur einmal, die zweite Charge habe ich bei meiner Bank reklamiert und stornieren lassen. Kurz nachdem mir die stornierte Buchung zurück überwiesen war, kam auch eine weitere Rückerstattung des Hotels, die dann wieder zurückerstattet wurde. Alles klar??? Ich bin jedenfalls wieder bei Null....

Ich wollte ein paar Bilder in Hollywood knipsen, die am Urlaubsanfang wg. SSpotting in LAXonnenmangel nicht so gut geworden sind, heute war es aber auch bewölkt. Deshalb bleibt alles so, wie es ist.

Irgendwo in Santa Monica überkam mich ein dringendes Bedürfnis. Im Westfield Century City fuhr ich ins Parkhaus, fuhr in die erste Etage, fand die Restrooms recht schnell, legte das Seatcover auf und setzte mich.

Hast du etwas Zeit für mich, singe ich ein Lied für dich - in ziemlicher Lautstärke fing Nena in Deutsch an zu singen. Und das Schlimme daran: Ich konnte nicht weglaufen, musste den Scheiß bis zum Schluss ertragen......

Den Nachmittag verbrachte ich an der Kreuzung Sepulveda Blvd/Lincoln Ave, dem besten Spotterplatz weit und breit. So nah kommt man den landenden Flugzeugen nur selten. Direkt neben dem In’n’Out Burger. Im Parkhaus daneben ist knipsen “aus Sicherheitsgründen” verboten.

LAX Spotting

LAX Spotting

LAX Spotting

LAX Spotting

Heute Morgen hatte ich bei meiner Fahrt durch die Tiefe des Los Angelischen Raumes das Restaurant “The Stinking Rose” gesehen, heute Abend waren wir drin. Trotz völlig überfülltem Parkplatz und frühem Samstagabend wurde uns schon nach 10 Minuten ein Tisch zugewiesen. Was gab’s zu Essen? Natürlich alles, was stinkt. Bagna Calda als Vorspeise, einen großen HouseSalad, Pork Chops, ein Rib-Eye Steak und ein 40 Clove Chicken, whatever das auch bedeuten mag. Extrem lecker, extrem knoblauchig......

Da jeder ca. Stinking Rose Los Angeles20-30 Knoblauchzehen gegessen hatte, erforschten wir den Rest des Tages und der Nacht das Rückstoßprinzip und seine Auswirkungen auf die Luft in L.A. Ergebnis: Immer wieder....

In vielen Restaurants wird nach einem Namen gefragt, mit dem man aufgerufen wird, wenn ein Tisch frei wird. Nachdem ich es im Laufe der Jahre mit verschiedenen geläufigen Namen probiert hatte, Jack - Jim - Rick, und am ersten Tag in L.A. Lala gesagt habe, buchstabiert l.a.l.a., was ja in L.A. ein guter Name ist, habe ich mich jetzt mit mir auf Humphrey geeinigt. Der ist selten und ich weiß gleich, dass ich gemeint bin. Heute Abend habe ich ihn erstmalig benutzt, aufgerufen wurde dann Mr. Hunter, auf Nachfrage Humphrey Hunter. Mal sehen, was da im Laufe der Jahre noch an Missverständnissen auf mich zu kommt.....

Green Day haben heute Abend im Home Depot Center in Carson gespielt, wir hatten aber alle keine Lust, hinzufahren. Wir hören ja “When September Ends” mindestens 20mal am Tag im Radio. Und werden es nicht leid, es ist ein tolles Stück, meiner Meinung nach jetzt schon ein Klassiker......

Gefahrene Meilen: 59

 

 

 

 

 

 

 

 

[Amerika] [Hot Creek] [Alabama Hills] [Death Valley] [Las Vegas] [Las Vegas] [Day Of Thunder] [US95] [San Diego] [Last Days] [L.A. Spotter] [L.A. Downtown] [Rückflug] [Fazit] [Preise] [Letzte Seite]